Lambrusco Emilia

Indicazione Geografica Tipica

Rosato

Herkunft
Weinberge zwischen dem höhergelegen Flachland und den Ausläufern der Hügel in den Provinzen Reggio Emilia und Modena

Rebsorten
Lambrusco Marani, Lambrusco Salamino

Geschmacksnoten
Farbe: zartrosa
Geruch: frisch und leicht fruchtig nach Himbeeren
Geschmack: angenehm, harmonisch, durch eine prickelnden Note bereichert

Analytische Werte
Alkohol: 10% vol
Zuckergehalt: 20 g/l

Serviervorschläge
Ideal zu den traditionellen Gerichten der emilianischen Küche. Hervorragend zu Pizza und Snacks

Serviertemperatur
8-10°C

Format
75 cl

TEILEN

Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestGoogle+
Download Scheda PDF
Emilia Rosato
Emilia_Rosato_Img_SX

Le note dell'enologo

Was sagt der Önologe

Dieser Wein ist jung, frisch und fein, hat eine zartrosa Farbe und einen frischen und harmonischen Geschmack, betont durch eine prickelnde Note.
Diese Merkmale ergeben sich aus der Traubenmischung; im Laufe der Vinifikation werden diese noch unterstrichen durch schonende Kelterung und anschliessender temperaturkontrollierter Gärung ohne Schalen.
Die zweite Gärung des Lambrusco Emilia Rosato wird zu niedrigen Temperaturen in Druckkesseln durchgeführt, um die Frische der Aromen zu bewahren und hervorzuheben.