Header_img

Geselligkeit

Dass der Wein seit Jahrtausenden geschätzt wird, ist eine Tatsache; nicht umsonst haben die alten Griechen und Römer dem Wein einen Gott gewidmet. Dionisos für die Griechen und Bacchus für die Römer, aber jedes Mal ist es der „Gott der Geselligkeit“.

momento di vera condivisione_convivialità

Moment des wahren Austauschs

Aber wann ist der richtige Moment, um einen Lambrusco zu genießen? Immer!
Heute trinkt man ihn nicht nur zum Essen: Heute ist er auch ein Wein für einen Aperitif, zum Feiern und für Momente des geselligen Beisammenseins.
Er lässt sich pur genießen oder als Zutat in einem Cocktail.
Immer dann, wenn es eine Gelegenheit gibt, mit anderen gemütlich zusammenzusitzen, ist es auch die Gelegenheit für einen guten Lambrusco..

To stay up to date with our latest news and events, subscribe to our
Newsletter

[mailpoetsignup mailpoetsignup-560 list:5 default:on]