Header_img_Storia

Geschichte

Seit 1950 weitet Cantine Riunite seine Unternehmensgrundlage immer weiter aus und nimmt immer mehr Erzeuger mit, die autochthone Reben in einem ausgesprochenen Weingebiet der Provinz Reggio Emilias anbauen. Qualitätsverbesserung und Kooperation sind die Grundwerte, mit denen Cantine Riunite zunächst auf dem italienischen Markt und anschließend auf internationalen Märkten Ansehen erlangte, insbesondere in Amerika wurde der Name zu einem Symbol für die große Weintradition der Emilia und Italiens.

1950

1950

Unsere Geschichte begann mit einem Treffen. 1950 wollten die Menschen nach dem 2. Weltkrieg ganz neu beginnen.
Überall war großer Elan, Enthusiasmus und Einsatzbereitschaft zu spüren, auch in der Gruppe der Winzer, die sich in jenem Jahr an einen Tisch setzten und beschlossen, ein großes Abenteuer zu bestehen.
Neun Weinkeller der Provinz Reggio Emilia haben sich zusammengeschlossen und die Cantine Cooperative Riunite gegründet.

1960

1960

Die 60er Jahre waren eine weitere wichtige Etappe für die Cantine Cooperative Riunite.
Der Wirtschaftsboom, der kulturelle Aufbruch und die Wiedergeburt des sozialen Denkens und eine große
Portion Enthusiasmus hielten auch bei den Winzern Einzug, und die Weinkellereien weihten ihre neue Niederlassung in Reggio Emilia ein.
Damit konnte das eigene Produktionspotential in nur 6 Jahren verdoppelt werden.

1969

1969

Wir schreiben das Jahr 1969. Während Neil Armstrong auf dem Mond landet, landet der Lambrusco Riunite zum ersten Mal in den USA. In wenigen Jahren wird er nicht nur der meistverkaufte des Kontinents, sondern wird Teil des neuen Lebensstils. Damit ist er ein Fallbeispiel ohne Gleichen in der Geschichte des weltweiten Weinmarkts.

storia_anni80

80s

Anfang der 80 Jahre gewinnt Italien die Fußball-Weltmeisterschaft; Cantine Riunite stellt mehr als eine Million Hektoliter abgefüllten Weins her und etabliert sich somit zum drittgrößten Weinhersteller der Welt.

storia_anni90

90s

Mit den 90er Jahren ist eine weitere wichtige Etappe für Riunite zu verbuchen: Aus der Kooperative wird ein modernes Unternehmen, das den eingeschlagenen Weg des Wachstums fortführt, das von großen Erfolgen gekrönt ist. In Italien und im Ausland bekommt der Lambrusco der Emilia eine Vorreiterrolle.

Die Weine von Riunite bergen eine lange Geschichte.
Dahinter steht die Leidenschaft einiger Personen, die zusammen Großes vorhatten und Großes geschaffen haben,
indem sie die Welt mit ihren Flaschen, die in 80 verschiedenen Nationen über die Kontinente zerstreut auf den Tischen stehen, erobert haben.

Und was bringt die Zukunft?

Es wird weiterhin ein spannendes Abenteuer sein,

das alle zusammen erleben werden.
Weil Lambrusco uns vereint

Storia

To stay up to date with our latest news and events, subscribe to our
Newsletter

[mailpoetsignup mailpoetsignup-560 list:5 default:on]